Zum aktuellen Verständnis von commons, Gemeinnutzen und Genossenschaften Eine kulturwissenschaftliche Sicht
Dieter Kramer

Gemeinsam wandeln: Überlegungen zu Commons, Commoning und Transformationsinstrumenten
Britta Acksel, Johannes Euler

Open Source auf dem Acker. Ein Portrait zum quelloffenen Bau landwirtschaftlicher Geräte
Andrea Vetter

„Alte“ und „neue“ Commons in Zeiten der Krise. Eine Forschungsskizze zu Agrargemeinschaften in Österreich
Leo Kühberger

Geteiltes Gut? Der Abfallcontainer als Form der Allmende
Frederike Müller-Späth

Sparen - eine knappe Ausstellungsrezension zwischen Kreativität und Pragmatismus
Miriam Feldmann

Sharing und Caring in der Kleiderei. Kleidertausch als Peer-Produktion
Heike Derwanz

Gastfreundschaftsnetzwerke. Auf den Spuren virtueller Praxen des Gemeinsamen
Karl Richter-Trummer

Die urbane Allmende. Städtebau als „peer-to-peer production“ guter Adressen
Georg Franck